Kurse

Folgende Kurse ergänzen unser Programm:

Die Rückenschule ist ein Präventivkurs mit dem Ziel das Auftreten von Rückenleiden zu verhindern.

Die folgenden Themen werden behandelt:

  • Aufbau der Wirbelsäule
  • Krankheiten im Bereich der Wirbelsäule
  • Erlernen von rückengerechtem Verhalten im Alltag (z.B.: Bücken, Sitzen, Heben, Tragen)
  • Körperwahrnehmungsschulung und Haltungstraining
  • Erlernen von Übungen zur:
    • Mobilisation der Wirbelsäule
    • Kräftigung der Muskulatur
    • Stabilisation des Körpers mit Schwerpunkt Rumpf ohne Hilfsmittel oder mit Hilfsmittel wie z.B.: Stab, Pezziball, Theraband, Flexi-Bar
  • Entspannungstechniken
  • Outdoor-Aktivität z.B. Nodric Walking
  • Ergonomie am Arbeitsplatz

Abschließend erhält jeder Teilnehmer eine Kursmappe.

Diese Präventionsmaßnahme wird von den Krankenkassen bezuschusst.


Wirbelsäulengymnastik